Homepage
Impressum
News
Übersicht
StadtGeschichte
StädteTouren
StädteReisen
FahrradReisen
FahrradTouren
WanderTouren
Mitarbeit
StadtLandKunst

KulTouren - FahrradReisen


Fahrradreisen 2017 / Vorschau 2018


KulTouren in Ost und West, hier Altmark (Foto: Sibylle Rafael)


Planung/Vorschau für 2018:

Rhön und Werra: Bayern, Thüringen, Hessen (10.-13. Mai, Himmelfahrt, 4 Tage) (Näheres folgt)
mit Manfred Bohl und Horst Ahlheit

Harz/Harzvorland: Göttingen-Eisleben (Mitte Juni, 9 Tage)
Duderstadt, Harzgerode, Clausthal-Zellerfeld, Goslar, Wernigerode,
Quedlinburg, Gernrode, Ballenstedt (Harzhöhen mit Bus; Brocken
mit Bahn; evtl. Rundflug Harz/Quedlinburg). (siehe unten)
mit Wolfgang Wiedemann und ...

bzw. Wetterau: Lange Hessen. Historische Wege und Routen
(evtl. Anfang/Mitte Juni, ca. 3-4 Tage)
mit Wolfgang Wiedemann und ...

Weimar, Dessau: 99 Jahre Bauhaus (Anfang Juli, 9 Tage)
Standquartiere in Weimar und Dessau; Weltkulturerbe mit Schlösser und Gärten sowie Bauhaus - in beiden Städten. (siehe unten)
mit Horst Ahlheit und ...

Hunsrück, Eifel, Venn: Münster-Trier-Aachen (Ende Juli, 8 Tage)
Variante von 2017 mit Ruwer-Hochwald-Rw., Sauer-Rw., Prüm-Rw., Enz-Rw., Eifel-Ardennen-Rw., Venn-Radweg (alles Bahntrassen-Rw.) sowie Glan-Blies-, Hunsrück- und Mosel-Rw.
mit Horst Ahlheit und Manfred Bohl

Altmark, Wendland: Städte, Rundlinge, Landschaften
(Mitte/Ende Aug., 9 Tage) -
Salzwedel, Klötze, Gardelegen, Stendal, Tangermünde, Kloster Jerichow, Schönhausen, Havelberg, Werben, Seehausen, Gorleben, Rundlinge, Salzwedel. - Landschaften: Drömling, Colbitz-Letzlinger Heide, Wische, Prignitz, Arendsee, Wendland, Drawehn
mit Horst Ahlheit und ... (evtl. Begleitauto)

MainFranken 9: Unter-/Ober-/Mittel-Franken
Würzburg-Volkach-Ebrach-Forchheim (Teil 1, 2 Tage, 2-Franken-Rw.); weiter Richtung Aisch und dann Nürnberg
(Teil 2, 2 Tage, genaue Route noch offen) - Sept., evtl. 5.-8.9.
mit Wolfgang Wiedemann und Horst Ahlheit

noch offen - Südtirol: Vinschgau/Etschtal (+ Inn-/Eisack-/Pustertal)
(z.B. Mitte/Ende Sept., 9-11 Tage) (siehe unten)
mit Manfred Bohl und Horst Ahlheit

Anmeldezeitraum: Dez. 17-Feb. 18 (Genaueres hier + mit email).

 

Ost-/Nordhessen: Werra, Fulda
Mi-So, 24.-28. Mai 2017
(Himmelfahrt)
mit Horst Ahlheit, Manfred Bohl, Wolfgang Wiedemann
Mi Start in Fulda - mit Schloß, Orangerie; ab Do Tour
an der Werra: Eisenach-Eschwege, Eschwege-Hann.Münden;
an der Fulda: Hann. Münden-Melsungen, Melsungen-Bad Hersfeld -
4-5 Tage mit/ohne Fulda.
4 Übernachtungen: (Eisenach), Eschwege, Hann. Münden, Melsungen - Anfahrt am Mittwoch (bzw. Do früh)
€* 350 / 375 im DZ, EZZ 70 – zzgl. Eintritte, ...
(4 Tage EZ ca. 335)

 

Hohes Venn (Bahntrassenradwege, Aachen-Trier)
1 = Di-So, 11.-16. Juli 2017
2 = Di-So, 08.-13. August 2017
mit Horst Ahlheit und Manfred Bohl
Städte Aachen und Trier (Orte Karls des Großen und der Römer);
Venn-, Eifel-Ardennen- und Enz-, Prüm-, Sauer-Radweg;
Aachen, Monschau-Mützenich, St. Vith, Neuerburg, Wasserbillig, Trier
5 Übernachtungen, in Aachen, Monschau-Mützenich, Bleialf,
Minden und Trier;
Bahnreise/Gruppe (F-Köln-Aachen und Trier-Koblenz-F, IC/RE)
€* ca. 420 / 450 im DZ, EZZ ca. 50 – zzgl./abzgl. ...
(Preis wird angepaßt: Eintritte, Gepäcktransporte)

 

Thüringen: Städte und Landschaften
Eisenach, Erfurt, Rudolstadt, Dornburg, Weimar, Gotha -
1 = Fr-Sa, 21.-29. Juli 2017
2 = Fr-Sa, 18.-26. August 2017
mit Horst Ahlheit und Manfred Bohl
Eisenach-Arnstadt; Arnstadt-Klosterruine Paulinzella-Rudolstadt; Rudolstadt-Jena-Dorndorf/Dornburg.
Dornburg (Weimarer Schlösser am Saalehang)-Apolda-Weimar;
Weimar mit Stadt, Stadtschlössern und Ilmpark; 1x nm: freie Verfügung; Weimar mit Bauhaus und Gauforum, mit Schloß Tiefurt
und Schloß Ettersburg, mit KZ Buchenwald und Mahnmal; mit
Schloß Belvedere und Gelmerode (Autobahnkirche/Feininger);
Weimar-Erfurt-Gotha; Gotha-Eisenach mit Bahntrassen-
radweg und Flughafen Eisenach-Kindel (Rundflug).
Zurück ab Eisenach mit RB/RE (Hinfahrt mit RE/RB.)
Übernachtungen in Eisenach, Arnstadt, Rudolstadt, Dornburg/Dorn-
dorf, Weimar (3x), Gotha.
€* ca. 585 / 615 im DZ, EZZ ca. 115 – zzgl. Eintritte, Abgaben, ...
(ggfs. Aufschlag für Gepäcktransporte)

 

MainFranken 8: Würzburg, Aschaffenburg, Hanau -
Schlösser und Parks
Mi-Sa, 13.-16. September 2017
mit Horst Ahlheit, Manfred Bohl, Wolfgang Wiedemann
Würzburg: Stadt mit Residenz + Park Veitshöchheim;
Aschaffenburg: Schloß Johannisburg + Park Schönbusch;
(Kloster Seligenstadt mit Garten und Abts-Sommersitz;
Stadt Alzenau und Hanau: Schloß und Park Philippsruhe
(evtl. Tagestour: Höchster Schloß, Amtssitz des Mainzer Erzbistum)
3 Ü in Zellingen, Hösbach und Alzenau-Hörstein
€* ca. 320 / 345 im DZ, EZZ ca. 60 – zzgl. Eintritte, ..

 

Harz/Harzvorland: Eichsfeld-Eisleben
Bahnradwege, Bahnfahrt Harz zum Brocken
> Verschoben auf 2018, Juni
mit Wolfgang Wiedemann und N.N.

– Bahntrassenradwege im Harzvorland und im Harz –
Von Göttingen ins Eichsfeld nach Duderstadt, weiter über Wulften und Osterode nach Clausthal-Zellerfeld.
Anstieg am westl. Harzrand mit Bus, dann bergab durchs Innerstetal
und auf Bahnradweg bis Langelsheim am nördl. Harzrand und weiter nach Goslar (Stadt, Pfalz);
auf dem Harzvorland-Radweg nach Wernigerode (1 Tag z.B. mit Bahn zum Brocken und Rundgang dort);
weiter auf dem Harzvorland-Radweg über die Festungsruine Regenstein zum Kloster und zur Stadt Blankenburg und nach Quedlinburg.
Von Quedlinburg nach Ballenstedt und am Harzrand über Gernrode
und Thale zurück zum Ausgangsort.
Von Quedlinburg über Ermsleben und die Konradsburg in den Ostharz zur Lutherstadt Eisleben. Anreise Bahn F-Göttingen; Rückfahrt Bahn Eisleben-Kassel-F
9 Tage, 8 Ü (Duderstadt, Clausthal-Zellerfeld, Goslar, Wernigerode, Quedlinburg, Eisleben); Bahnreise/Gruppe (IC, RE)

€* ca. 650 / 685 im DZ, EZZ ca. 80 – zzgl. Eintritte, Brockenbahn, ...
(Preise 2016/17)

 

Weimar, Dessau mit Wörlitz: 99 Jahre Bauhaus, Gartenreich 
verschoben/erweitert auf 2018, Anfang Juli
mit Horst Ahlheit

Dessau und Bauhaus, Historisches und Industrielles Gartenreich.
Unser Klassiker (bisher 2 Kunstreisen und 10 Fahrradreisen) ist nicht
nur eine preisgünstige Tour, sondern auch eine der interessantesten.
Dessau mit Bauhaus, Meisterhäusern und Siedlung Törten,
Schlösser, Gärten in Dessau mit Stadtschloß, Luisium und Georgium, desweiteren Oranienbaum, Mosigkau, Großkühnau und Wörlitz;
das Erbe des Braunkohlenabbaus mit Ferropolis, Zschornewitz und Vockerode, – auf besonderen Radwegen durch die Auenlandschaften von Elbe und Mulde – mit Zentrum Biosphärenreservat Mittlere Elbe.
Weimar mit Schlösser, Ilmpark und Goethehaus, mit Bauhaus und Bauhausbauten, mit Gauforum und KZ Buchenwald.
9 Tage, 8 Ü (Weimar, Dessau), Bahnreise/Gruppe, Leihfahrrad mögl.

€* ca. 520 / 550* im DZ, EZ ca. 540 + 560 – zzgl. Eintritte, ÖPNV
(Preise 2016/17)

 

Wetterau, Lahn: Städte, Burgen/Schlösser/Kirchen + Kultur
evtl. Juni/Juli 2018 bzw. 2019
mit H. Ahlheit + ...
(evtl. mit Wetzlarer Theaterfestspiele und Schloßkonzerte Weilburg)

€* ca. 000 / 000 im DZ, EZZ ca. 30-50 – zzgl. Eintritte, Nahverkehr

 

Südtirol - Vinschgau, Meran und Bozen
evtl. Sept. 2018 bzw. 2019
mit Horst Ahlheit, Manfred Bohl, (Prof. Dr. Dieter Kramer)

Anreise Bahn mit ICE/EC ohne Fahrräder; Leihräder vor Ort.
Anfahrt mit Bus Mals-Reschen, dann mit Räder den Etschtal-Radweg konstant bergab, in den Orten leichte Steigungen zu den Kirchen, Klöstern, Burgen. Wir sind auch mit Bahn und Bus unterwegs.
Programm zu den Besonderheiten des Vinschgaues, zu Kirchen und Klöstern mit frühen Fresken (karolingisch und früher), zum Bewässerungssystem mit den Waalen und Waalwegen und zur historischen und heutigen Situation. Ländliche Kultur des Vinschgaues und die besonderen Städte Meran und Bozen.
Etschtal und Passeiertal bis St. Leonhard, Gasthof des Andreas Hofer.
ca. 8 Tage, 7 Ü (in Mals, Meran, Bozen), Bahnreise/Gruppe (ICE/EC/RE), Leih-Fahrräder, mobilcard Bahn und Busse, Gepäcktransport
€* ca. 820 / 855 im DZ, EZZ ca. 60 – zzgl. Eintritte, Nahverkehr

Vorab + danach, ca. 4 Tage -
extra-Tour: Inntal und Ofenpaß (Schweiz) sowie Eisack- und Pustertal (bis Österreich)
mit Horst Ahlheit und Manfred Bohl

 


zeitlich noch offen - jew. 8-9 Tage:
- Ostsee-/Nordseeküste (Kiel, Flensburg, Husum, Brunsbüttel)
- Hamburg und Unterelbe (bis Cuxhaven, Abstecher Helgoland)
- Teutoburger Wald, Kalkrieser Berg, Mittellandkanal (z.B. Paderborn, Detmold, Bielefeld, Herford, Osnabrück, Minden)
- Münsterland/Emsland (z.B. Münster, Rheine, Lingen, Papenburg, Leer, Emden)
- Niederrhein (niederländische und deutsche Seite, mit Arnheim, Nimwegen, mit Kleve, Kalkar, Kevelaer, Xanten)

 

Fahrradreisen Ost 2001-15 (11, jeweils 1-4x + 10x durchgeführt):

Mecklenburg-Vp.: Inseln (Darß/Zingst-Hiddensee-Rügen-Usedom)
Mecklenburg-Vp.: Schlösser, Seen (Ludwigslust-Neubrandenburg)
Mecklenburg-Vp.: Küste, Hanse (Wism.-Rostock-Stralsund-Greifs.)
Brandenburg: Havel-Oder-Oderbruch (Potsdam-Frankfurt/Oder)
Brandenburg: Niederlausitz (Senftenberg-Cottbus-Spreewald)
Sachsen-Anhalt: Harzvorland, Börde (Aschersl.-Quedlinb.-Magdeb.)
Sachsen-Anhalt: Altmark, Wendland (Diesdorf-Tangerm.-Salzwedel)
Sachsen-Anhalt: Dessau-Wörlitz (Bauhaus, Gartenreich) - bisher 11x
Sachsen-Anhalt: Saale-Unstrut (Halle, Naumbg., Nebra, Sangerh.)
Thüringen: Bauernkrieg, Kyffhäuser (Mühlh.-Frankenh.-Nordh.)
Thüringen: Luther/Zeiss (Eisenach-Erfurt-Rudolstadt- Jena) + Goethe/Schiller, Schlösser/Parks (Weimar-Gotha) >2017
Sachsen: Oberlausitz, Elbe (Görlitz, Bautzen, Kamenz, Meißen, DD)
i= 12 OstKulTouren (8-9 T.), 2/2/2; 3/4; 1/3/11/2; 3/0; 2 = 35x
(es folgen: Dessau, Wörlitz 12, Thüringen 2x


Fahrradreisen West 2006-16 (bisher 6, je 1-3x durchgeführt):

Hamburg: Um HH (Elbe-Altes Land-LG Heide-Vierlande-Sachsenw.)
Schl.-Holstein: Holstein (Lauenbg.-Ratzebg.-Lübeck-Plön-Schleswig)
NRW: Niederrhein (Xanten, Kalkar, Kleve, Kevelaer, Kampen)
Niedersachsen: LG-Heide (Walsrode, Jestebg. Lünebg, Uelzen, Celle)
Nieders./Sachsen-A: Harz/-vorland (Goslar, Wernigerode, Eisleben)
Südtirol: Vinschgau, Meran, Bozen (Via Claudia Augusta)
= 6 versch. West Kultouren (9 Tage, 1x 5 Tage), 1/1/1/3/1/2 = 9x
(es folgt: Harz/-vorland)

regionale Fahrradreisen 2005-16 (bisher 19, je 1x durchgeführt):

6x Nord-/Mittelhessen (Um Marburg, je 2-4 Tage),
4x Osthessen (Um Fulda, 3-4 T.) + 1x Rhön/Grabfeld/Werra (4 T.),
1x Nord-/Osthessen (Arolsen-Fritzlar-Ziegenhain-Fulda) >2016,
7x MainFranken
(MF 7, Pommersfelden-Ebrach-Würzburg) >2016,
zusammen = 19x
(es folgen: Ost-/Nordhessen: Werra-Fulda >2017,
MainFranken 8: Würzburg, Aschaffenburg, Seligenstadt, Hanau + Offenbach, Höchst >2017,
+ 1x Hohes Venn: Bahntrassen) >2017 = +3x

In 16 Jahren haben wir 44 FR und 19 regionale FR
= 63 FahrradReisen (2001-2016) durchgeführt.
(2016 = 4x FR mit 5, 8, 9 und 4 Tagen)
(2017 = 4-7x FR mit 5, 9, 8, 9, 5, 9 und 4 Tagen)

 

StadtLandKunst - Frankfurt

StadtLandKunst betreibt kulturelle Bildung in vielfältiger Weise,
durch Veranstaltungen bis zu ganzen Tagen bei KulTouren
und mehrtägig bei FahrradReisen bzw. regionalen Fahrradreisen.

*) Die mehrtägigen KulTouren / FahrradReisen finden in der Regel
erst ab 8-10 Anmeldungen statt. Sie erhalten genauere Unterlagen,
mit der Anzahlung wird die Anmeldung gültig. Übernachtungen im DZ,
EZ mit Zuschlag/auf Anfrage. Gruppenreisen, auch Einzelanfahrt;
keine Pauschalreise.
Preise für Mitglieder / Nichtmitglieder. Durch Bahn/Übernachtungen
kann sich der Endpreis etwas verändern. Nachmeldung evtl. und mit Aufpreis. – Änderungen vorbehalten.

StadtLandKunst -
Frankfurt

FahrradReisen – v.a. östliche Bundesländer
FahrradReisen, regional – in Hessen, Bayern
 

Das Konzept der mehrtägigen KulTouren (Fahrradreisen):
Auf ausgewählten Routen werden besondere Regionen mit ihrer Geschichte, Kunst und Architektur in den heutigen Landschaften
erfahrbar gemacht.
Die geführten Touren sind für ca. 10 bis 15 TeilnehmerInnen gedacht und haben Tages-
abschnitte um 50-60 km.
Streckenprofil, Streckenlänge und Fahr-
geschwindigkeit erfordern kein sportliches Können, sondern sind auf „normale“ Fahrrad-
fahrer abgestimmt.

[Homepage] [Impressum] [News] [Übersicht] [StadtGeschichte] [StädteTouren] [StädteReisen] [FahrradReisen] [FahrradTouren] [WanderTouren] [Mitarbeit] [StadtLandKunst]