Homepage
Impressum
Datenschutz
Übersicht
StadtGeschichte
StädteTouren
StädteReisen
FahrradReisen
FahrradTouren
WanderTouren
Vorstand
StadtLandKunst

WanderTouren, WanderReisen


Wanderungen, WanderTouren -
 

Termine 2019

September - in Vorb. (z.B. Loheland, Frauenprojekt und
Lebensreform - gesehen zu den 100 Jahren Bauhaus,
mit Manfred Bohl)


Oktober - in Vorbereitung (z.B. Kloster Arnsburg, Grabung zu
den Römern und Lich, mit Paul-Martin Lied ?)


November - in Vorbereitung (Michelstadt und Steinbach mit
der Einhardtsbasilika, mit Wolfgang Größl + Sibylle Rafael)
 

weitere Themen:
z.B. Ostein’scher Park, Niederwalddenkmal (HA),
Brentanohaus und Schloß Vollraths (HA + DK?)
Eltville, Kiedrich und Kloster Eberbach (HA)


Bad Sobernheim und Disibodenberg (HA + MB)
 

Sonntag, ? 2019, 9:30 Uhr - F-Hbf, Information
Rheingau: Niederwald/Ostein’scher Park
WanderTour mit Horst Ahlheit und Dieter Kramer?
Die Wanderung führt uns nach Rüdesheim und den Niederwald
zu dem besonderen Park des Mainzer Kämmerers Carl Maximilian von Ostein, der seit 1764 angelegt wurde, aber bald nach seinem
Tod in Vergessenheit geriet. Das 300 ha große Gelände hoch über dem Rhein, zwischen Niederwalddenkmal und dem Jagdschloß Niederwald beinhaltet heute im Ostein’schen Park: Eremitage,
Rossel, Klippe und die 60 m lange Zauberhöhle.
Über Rüdesheim (evtl. über die Ruine Ehrenfels, steigen wir auf
und ereichen nach dem Park die Germania und das Restaurant Am
Niederwald. (Abstecher evtl. nach Eibingen.)
kein Teilnehmerbeitrag – Anmeldung (email)

 

Sonntag, ? 2019, 9:00 Uhr - F-Hbf, Information
Um Fulda: Pilgerzell-Loheland-Lütter
WanderTour mit Manfred Bohl
Mit Bahn und Bus über Fulda nach Pilgerzell.
Hier beginnt die Wanderung mit leichter Steigung.
Bis Loheland ist es etwa 1 Stunde.
Die seit 1919 bestehende anthroposophische Siedlungist eine weitläufige Anlage und steht als Gesamtensemble mit nationaler Bedeutung unter Denkmalschutz. Alle noch bestehenden ca. 20 Gebäude sind als Einzeldenkmale ausgewiesen.
Wir werden eine Führung durch das Gelände haben und können
im Loheland-Cafe einkehren.
Danach geht es durch den Wald nach Lütter, wo wir die Bahn Gersfeld-Fulda erreichen. Zeit. ca. 1,5 Std.
kein Teilnehmerbeitrag – Anmeldung (email)

 

Sonntag, 25. November 2018, 9:15 Uhr - F-Hbf, Information
Miltenberg: Heune(Riesen)-Säulen
WanderTour mit Wolfgang Größl
Wir starten am Bahnhof Kleinheubach und wandern ca. 1 Stunde
bis nach Rüdenau, um dort eine kleine Vesper im Gasthof/Metzgerei ”Stern“ einzunehmen.
Danach geht es über Felder und durch Wald zu den Heunesäulen.
die seit dem Mittelalter hier liegen und nie abtransportiert wurden.
Dann verlassen wir den Wald und erreichen mit weitem Blick aufs Maintal bis Miltenberg wieder den Bhf. Kleinheubach.
Wanderlänge: ca. 8-11 km
kein Teilnehmerbeitrag – Anmeldung (email)

 

*) Teilnehmerbeiträge für Mitglieder / Nichtmitgl., zzgl. Fahrt, Eintritt


Herbst/Winter/Frühjahr

[Homepage] [Impressum] [Datenschutz] [Übersicht] [StadtGeschichte] [StädteTouren] [StädteReisen] [FahrradReisen] [FahrradTouren] [WanderTouren] [Vorstand] [StadtLandKunst]